Der Trainingsaufwand von Kampfschwimmern ist gigantisch – und dies aus einem guten Grund: Sie müssen ihre drei Einsatzmedien See, Luft und Land perfekt beherrschen. Viele Pressefotos verbergen aber eine weitere Tatsache: Kampfschwimmer operieren zumeist in der Dämmerung oder bei Nacht. Was bei Tag schon schwierig aussieht, muss bei Nacht annähernd automatisch ablaufen, damit die, Read More

Den Wabenfilter des Aimpoint für die Presse ausnahmsweise entnommen, gibt ein Kampfschwimmer seine gut getarnte Stellung Preis. Was für den Badegast an der Ostsee nur ein unnötiges Übel ist, wird zu Tarnungszwecken, also zum nötigen Brechen der optischen Kanten, genutzt. Gemeinsam mit einem Netzschal werden so die Algen zu einem natürlichen Tarnumhang, der sogar, Read More

Sommer wird es, die Strände füllen sich. Die Voyeure kommen da ganz gut zum Gucken. In der Bucht von Eckenförde allerdings schauen sie eher auf des Wasser in der Bucht, da vergnügen sich ein paar Kampfschwimmer mit einem Schiff und machen VBSS …

Ein Kampfschwimmer in seinem Element. Der Wechsel vom lungenautomatischen Regenerierungsgerät (LAR) V auf das „LAR V Advanced“ ist nicht nur eine symbolische Verbesserung sondern ein entschiedener Schritt zur militärischen Taucherausrüstung des 21. Jahrhunderts. Das LAR V Advanced verbessert das militärische Tauchen im Bereich der Wasserlage, des Tragekomforts und bietet erstmals die Möglichkeit zur Integration, Read More

KSA.DE: Herr Kapitän zur See Mathesius, am 1. April feiert die Kampfschwimmerkompanie ihren 50. Geburtstag. Sie sind seit über zwanzig Jahren aktiver Kampfschwimmer und haben neben den Verwendungen in der Kampfschwimmerkompanie als Zug-/Teamführer und Kompaniechef, als stellvertretender Kommandeur der Waffentauchergruppe und als stellvertretender Kommandeur und Kommandeur der Spezialisierten Einsatzkräfte Marine sowie in Ihren Verwendungen, Read More

Vom 18.01. bis 26.01.2014 findet in Düsseldorf die Messe BOOT statt. Ab Mittwoch gibt es dort die Messeaktivitäten der Bundeswehr. Auch ein Live Chat mit Kameraden der Kampfschwimmer ist geplant. Jeweils am Do von 10:00 bis 12:00 und 16:00 bis 18:00 und Fr von 10:00 bis 12:00 finden verschiedene Live Chats der Bundeswehr statt., Read More

SOMST ist ein zur qualifizierten notfallmedizinischen Versorgung befähigtes Behandlungsteam der  Spezialkräfte der Marine den Kampfschwimmern. Es verfügt zusätzlich über grundlegende Kenntnisse und Fähigkeiten in den Einsatzverfahren der Spezialkräfte. SOMST stellt zusammen mit den Team MEDIC ́s der Kampfschwimmer die eigene organische notfallmedizinische Versorgung (ROLE1) innerhalb von 45 -60 Minuten sicher und unterstützt die Gewährung, Read More

Mit der Überführung der Waffentauchergruppe (Juli 2003) in die neue Organisationsstruktur der Spezialisierten Einsatzkräfte Marine (SEKM) hat die Deutsche Marine ein Bataillon geschaffen, das wie kein anderes die Handlungsfähigkeit der Seestreitkräfte der Bundesrepublik Deutschland auch in sich ändernden Lagen sowie Bedrohungen unterstützt und ein entscheidendes Mittel der nationalen Risikovorsorge darstellt. Mit der Umgliederung wurde, Read More

Beispiele für Spezialisierungen, wie sie in Spezialeinheiten üblich sind Teamführer/ Stellvertretender Teamführer Der Teamführer/ stellvertretender Teamführer ist keine Spezialisierung, soll aber aufgrund seiner herausgehobenen Position hier Erwähnung finden. Der Teamführer ist Offizier und führt das Team in Übungen und Einsätzen. Der stellvertretende Teamführer ist zumeist Unteroffizier mit Portepee und verfügt über langjährige Diensterfahrung. Er, Read More

Nach dreijähriger Ausbildung ist es dann soweit: Die Ernennung zum Kampfschwimmer.Der neue Kampfschwimmer bekommt in einer schlichten Zeremonie „sein“ Abzeichen, zusammen mit „seiner“ Ernennungsurkunde, „seinem“ Kampfschwimmerschein und „seiner“ Kampfschwimmernummer verliehen. Er wird offiziell in die Gemeinschaft der Kampfschwimmer aufgenommen; eine Gemeinschaft die – in 55 Jahren dieser Fähigkeit – nur knapp 300 Soldaten zählt., Read More