Beispiele für Spezialisierungen, wie sie in Spezialeinheiten üblich sind Teamführer/ Stellvertretender Teamführer Der Teamführer/ stellvertretender Teamführer ist keine Spezialisierung, soll aber aufgrund seiner herausgehobenen Position hier Erwähnung finden. Der Teamführer ist Offizier und führt das Team in Übungen und Einsätzen. Der stellvertretende Teamführer ist zumeist Unteroffizier mit Portepee und verfügt über langjährige Diensterfahrung. Er, Read More

Nach dreijähriger Ausbildung ist es dann soweit: Die Ernennung zum Kampfschwimmer.Der neue Kampfschwimmer bekommt in einer schlichten Zeremonie „sein“ Abzeichen, zusammen mit „seiner“ Ernennungsurkunde, „seinem“ Kampfschwimmerschein und „seiner“ Kampfschwimmernummer verliehen. Er wird offiziell in die Gemeinschaft der Kampfschwimmer aufgenommen; eine Gemeinschaft die – in 55 Jahren dieser Fähigkeit – nur knapp 300 Soldaten zählt., Read More

Die Kampfschwimmer der Deutschen Marine gehören zu den besten Special Operation Forces weltweit. Sie sind für den triphibischen Einsatz ausgebildet. Wasser, Land und Luft sind ihre Elemente. Aus der Luft Auch das Medium Luft wird durch den Kampfschwimmer zur unerkannten Annäherung und Auftragserfüllung genutzt. Dies kann aus Luftfahrzeugen im Automatik-, HAHO und HALO Fallschirmsprungverfahren, Read More